Das Visa Waiver Programm (VWP) & Mitgliedsländer

 
  •  

    Berechtigungstest

    Überprüfen Sie, ob Sie für ESTA berechtigt sind

    ESTA Eignungstest

  •  

    Neuer ESTA Antrag

    Beantragen Sie heute online ein neues ESTA

    Neue ESTA

  •  

    Überprüfen/Aktualisierung

    Aktualisieren Sie eine bestehende ESTA

    Überprüfen/Aktualisieren

Was ist das Visa Waiver Programm (VWP)?

Das Visa Waiver Programm ist ein Programm der Vereinigten Staaten, dass es Bürgern ausgewählter Länder ermöglicht, ohne Visum in die Vereinigten Staaten zu reisen. Es ist auf Reisen aus geschäftlichen und persönlichen Gründen anwendbar, jedoch nur für Aufenthalte von 90 Tagen oder weniger.

Welche Länder nehmen am Visa Waiver Programm teil?

Das Visa Waiver Programm steht Bürgern folgender Staaten zur Verfügung:

Andorra Australien Österreich
Belgien Brunei Chile
Tschechische Republik Dänemark Estland
Finnland Frankreich Deutschland
Griechenland Ungarn Island
Irland Italien Japan
Lettland Liechtenstein Litauen
Luxemburg Malta Monaco
Niederlande Neuseeland Norwegen
Portugal San Marino Singapur
Slowakien Slovenien Süd Korea
Spanien Schweden Schweiz
Taiwan Vereinigtes Königreich

Wer ist berechtigt, einen ESTA Antrag im Rahmen des Visa Waiver Programms zu stellen?

Sie können am Visa Waiver Programm teilnehmen, wenn:

  • Sie in die Vereinigten Staaten zur Durchreise, aus geschäftlichen oder touristischen Gründen einreisen;
  • Sie sich für maximal 90 Tage in den Vereinigten Staaten aufhalten werden;
  • Sie Bürger eines Landes sind, das am Visa Waiver Programm teilnimmt, so wie oben gelistet, oder anderweitig von diesem Programm profitieren können;
  • Sie im Besitz eines von diesem Land ausgestellten Reisepasses sind;
  • Ihre Reisepläne haben, deren Endziel nicht an die Vereinigten Staaten angrenzende Territorien oder benachbarte Inseln sind, falls Sie dort kein Einwohner sind;
  • Sie im Besitz eines Tickets zur Weiter- oder Rückreise mit einem für das Visa Waiver Programm bestätigten Transportunternehmens sind;
  • Sie eine bestätigte Reisegenehmigung über ESTA eingeholt haben;
  • Sie bei Ankunft in den Vereinigten Staaten die Kontrolle durch den Zoll- und Grenzschutzbeamten passieren, indem Sie die Anforderungern des Visa Waiver Programms erfüllen und Ihnen nach dem Einwanderungs- und Nationalitätsgesetz nicht die Einreise verweigert wird;
  • Sie offiziell darauf verzichten, das sachkundige Urteil des Beamten des Zolls und Grenzschutzes einzusehen, zu prüfen oder dagegen vorzugehen, was jegliche Entscheidung, Sie auf Basis Ihres Antrags über das Visa Waiver Programm aus den Vereinigten Staaten zurückzuweisen, einschließt, außer Sie beantragen Asyl;
  • Die Abtretung dieser Rechte, das Urteil, Sie auf Basis Ihres Antrags über das Visa Waiver Programm nach Bereitstellung erforderlicher biometrischer Informationen aus den Vereinigten Staaten zurückzuweisen, einzusehen, zu prüfen oder dagegen vorzugehen, nochmals bestätigen, sobald Sie in den Vereinigten Staaten ankommen;
  • Sie nochmals bestätigen, dass Sie kein Risiko für Gesundheit, Sicherheit und Wohlergehen der Vereinigten Staaten darstellen;
  • Sie bestätigen, dass Sie jegliche Bedingungen des Visa Waiver Programms während eventueller vorhergehender Aufenthalte in den Vereinigten Staaten im Rahmen dieses Programms erfüllt haben.